KIRCHE DER SCIENTOLOGY CAN BE SPAß FüR JEDERMANN

Kirche Der Scientology Can Be Spaß für jedermann

Kirche Der Scientology Can Be Spaß für jedermann

Blog Article

Das 5-Sekunden-Trick für Kirche Der Scientology


Sie kam zu dem Schluss, dass die Organisation keine religiöse Gruppe sei. Wie Scientology aber einzustufen ist, ließ die Kommission offen. Die Ablehnung in Deutschland führte sogar zu staatlichen Unstimmigkeiten zwischen der Bundesrepublik und den Vereinigten Staaten. Das "amerikanische Außenministerium begann, die deutsche Regierung zu drängen, sich nachgiebiger gegenüber Scientology zu zeigen", schreibt Wright.


Insbesondere bestehe der Verdacht, dass in einer scientologischen Gesellschaft nur Scientologen die staatsbürgerlichen Rechte zustehen sollten. Es gebe aktuelle Erkenntnisse über Aktivitäten der SO, das scientologische Programm in Deutschland umzusetzen und zu diesem Zweck zu expandieren sowie scientologische Prinzipien in Staat, Wirtschaft und Gesellschaft mehr zu verbreiten. Ein besonderes Augenmerk lege die SO dabei auf Berlin als Hauptstadt.


Laut Verfassungsschutz soll Scientology in Deutschland bis zu 6000 Anhänger haben. Anwälte von Scientology-Organisationen sprechen dagegen von rund 12 000 aktiven Mitgliedern in Deutschland. Das sollten Sie Wissen Kennzeichnend ist häufig das Auftreten einer charismatischen diesseitigen Führerfigur, eines Gurus, der blinde Gefolgschaft fordert. Es wird nur eine einzige reine Lehre vertreten, die auch nicht in Frage gestellt werden darf.


Was Ist ScientologyWas Ist Scientology
ScientologyKirche Der Scientology

Da Scientology auch die Parole 'Clear Europe' ausgegeben hat und in den USA in den 70er Jahren mit dem Versuch aufgeflogen war, diverse Behörden und Organisationen zu unterwandern (unter anderem US-Steuerbehörde, Weltbank, IWF), ist es klar, dass sich die Verfassungsschützer mit Scientology befassen. Es handele sich um eine extremistische Ideologie, die vermutlich verfassungswidrige Ziele verfolgt, so die überwiegende Einschätzung von Staats- und Verfassungsrechtlern.


Nicht bekannt Fragen Über Kirche Der Scientology




Sie habe Kontakt zu Scientology-Feinden und wurde so selbst zur Gegnerin der Sekte erklärt. SRF Nach diesem Aufruf zur Ächtung kamen die Abschiedsbriefe. Die Schwester arbeitet bei Scientology in Basel. Andrea Buschor hat sie vom Auto aus in der Stadt gesehen. «Es tut weh, nicht das Fenster zu öffnen und zu fragen, willst du mitfahren?», erzählt sie.«Wir hatten einfach genug»Die Eltern von Andrea Buschor sagen gegenüber der «Rundschau», sie seien nicht von Scientology gezwungen worden, die Verbindung zu ihrer Tochter abzubrechen.


Kirche Der ScientologyScientology

Nach Ansicht vieler Beobachter ist der Wirtschaftsverband WISE aber die eigentliche Cash-Cow der Organisation. Es handelt sich um einen franchiseähnlichen Zusammenschluss von Unternehmen. Sie binden sich über Lizenzverträge und wenden die Managementtechniken von Scientology-Gründer Hubbard an. Außerdem unterwerfen sie sich bestimmten Regeln, etwa bei Auseinandersetzungen mit anderen WISE-Mitgliedsunternehmen. WISE ist Ende der Siebzigerjahre gegründet worden und soll nach Eigendarstellung über 140.


Utsch sind auch Fälle von Treffen solcher Gruppen in Berlin bekannt.„Solche Gruppen produzieren Opfer“ Besonders häufig kämen allerdings Mitglieder der Zeugen Jehovas in die Beratung, die aussteigen wollen. Während die evangelische und die katholische Kirche seit Jahren Mitglieder verleiren, ist die Zahl der Anhängerschaft der Zeugen Jehovas nach wie vor stabil.


Feinde waren für ihn vogelfrei, die man allenfalls vernichten könne. So schrieb er: "Wir fanden niemals Kritiker der Scientology, die keine kriminelle Vergangenheit hatten." Hubbard baute denn auch ein Büro für spezielle Angelegenheiten auf, das man durchaus als eine Art interner Geheimdienst bezeichnen kann. Dieser wurde stets in Bewegung gesetzt, wenn Journalisten oder Sektenangehörige die unmenschlichen Methoden von Scientology kritisierten.


Eine Überprüfung der Scientology


a fantastic read site click to read more

Report this page